Was war das für eine tolle Woche! 35 Kinder nahmen an unserem Zirkusprojekt von 7. – 12. August teil. Auf dem Freizeitgelände neben der AWO Kita in Klausdorf hatten Harry und Barbara Hecker vom Circus Hecker ihr Zirkuszelt aufgebaut. Und dann hieß es eine Woche lang für die Kinder: üben, üben, üben…. Und was sie alles gelernt haben: Zauberkunststücke, Jonglagen, Teller drehen, ein Diabolo in die Luft werfen und wieder auffangen, Akrobatik und sogar Bauchtanz. Am Sonnabend zeigten sie dann in einer 90 minütigen Show ihren Eltern, Geschwistern, Großeletern und Freunden, was sie alles gelernt haben. Immer wieder erhielten sie großen Applaus. Und der war wirklich verdient.

Nach der Vorstellung gab es dann noch eine Überraschung für die Betreuer und das Team aus der Küche: Die Kinder überreichten jedem eine Blume und eine Tafel Schokolade. Die Erwachsenen waren echt gerührt.  Danke, liebe Kinder!!!    Es hat wirklich Spaß gemacht mit euch.

Hilde Schaper